„in dieser gespenstischen Gegenwart“

Rainald Goetz: Elfter September 2010. Suhrkamp-Verlag, Pappelallee 78-79. Gedränge: „So fing das bei der Love Parade auch an“. Ein andrer: „Wie bei Helene Hegemanns 18. Geburtstag.“ Ja, Panik – Panik ist der eigentliche Autor dieses Buches! Doch die Bücher sind nicht da, sondern unterwegs (wurden zuerst an die Lindenstraße in Frankfurt am Main, den alten Sitz des Verlags geliefert).

„In dieser gespenstischen Gegenwart“: 12 Jahre zuvor Goetz’ Poetikvorlesung PRAXIS an der Goethe-Universität: „Schwör’s!“ Goetz im Chance 2000 T-Shirt. Nun ist nur das Bindeexemplar vorhanden: „So war das nicht abgesprochen!“ Westwärts 2.2: Hommage an Brinkmann & Schleefs ZU HAUSE. Erzählt von Grundbanalitäten: Menschen, Häuser, Baustellen. Ab nach Mitte, Torstraße, Rosenthaler Platz: „Schön!“ Fotos, Fotos, Fotos, besonders oft vom Berliner Fernsehturm.

Von dort komme ich gerade her: Wollt ihr die totale Rekonstruktion? Baut auf, baut auf, baut auf, baut auf, Jean Paul Ratier baut das Stadtschloss wieder auf mit Pumpernickel und Würstchen. Als nächstes die Neue Reichskanzlei auf dem Marx-Engels-Forum. Albert Speer, icke & er: „Das ist das Ende der antihistorischen Epoche, ein Wiedereintauchen in Geschichte.“ Volksbegierde steinerne Archidiktatur: minimonumental. Hugo Boss in Naturstein & Holz. Preußenpunk.

J.P.

Rekonstruktion

Dann zweimal hintereinander denselben Flyer in der Oranienstraße bekommen: Freiheit statt Angst: Demo aufm Alex am 11.09.10 gegen Überwachungswahn. Ein Mann am Handy singt beim Empfang: „Versuch’s mal mit Afghanistan…“ Zweimal Kreuzburger, einmal Hauspommes. SPIEGEL online: Geplante Koranverbrennung abgesagt, Sarrazin zurückgetreten, Steinbach auch: „Polen hat zuerst mobilisiert.“ Zu recht! Willst Du den Frieden… Es ist Nacht, die Wälder wachsen noch, die Städte stehen noch. Es ist Nacht.

Advertisements

Über alextext

alextext is text by alex
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s